Türsicherung
Fenstersicherung
 

Die Uhr tickt...

Pro Jahr werden in Deutschland etwa 200.000 Einbrüche registriert.

Das heißt: etwa alle 2,3 Minuten wird eine Wohnung oder ein Haus aufgebrochen und Eigentum entwendet.

Dabei werden nicht nur Wertgegenstände gestohlen sondern auch viel durch Vandalismus zerstört.

Gehen persönliche Erinnerungsstücke verloren oder kaputt, kann das keine Versicherung ersetzten!

Einbrecher stehlen immer auch ein Stück Ihrer Seele!

Oft stehen bei den Opfern nur die materiellen Dinge im Vordergrund. Das ersetzt die Versicherung, ist die einhellige Meinung. Aber wie geht es den Opfern innerlich. Denn das Gefühl in den eigenen vier Wänden nicht mehr sicher sein zu können, ist gravierend. Eine Untersuchung der Universität Saarbrücken zeigt auf, das 88% der Opfer von Einbrüchen Angst haben, erneut betroffen zu sein und sich in den eigenen vier Wänden nicht mehr sicher fühlen. Dagegen können Sie etwas tun!

Die meisten Täter suchen sich das Einbruchsobjekt nicht gezielt aus. Der schnelle Erfolg zählt. Eine Kamera, etwas Geld oder ein Schmuckstück findet sich fast überall! Jeder kann also ein Opfer werden. Schützen Sie sich und Ihre Familie, indem Sie Ihre Wohnung oder Ihr Haus absichern. Schafft es der Täter nicht innerhalb kürzester Zeit in das Objekt hineinzugelangen, zieht er weiter!

Einbruchschutz ist eine Investition in ein sicheres Gefühl, die sich alle 2,3 Minuten auszahlt!